TISAX

Was ist TISAX?

Die Informationssicherheit ist ein kritischer Faktor in allen Unternehmen. Gerade in Netzwerken und Kundenbeziehungen zwischen OEMs, Dienstleistern und Lieferanten, die diverse sensible Daten austauschen, besteht die Herausforderung ein hohes Sicherheitsniveau zu etablieren. In der Automobilindustrie wurde dafür, auf Basis der ISO 27001 für Informationssicherheit, TISAX eingeführt.

TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) ist ein Testat zum Nachweis der Erfüllung von Informationssicherheits-Standards. Es dient einer unternehmensübergreifenden Anerkennung von Assessments der Informationssicherheit in der Automobilindustrie (und darüber hinaus) und schafft hierfür einen gemeinsamen Prüf- und Austauschmechanismus, der auch Mehrfachprüfungen bei Lieferanten und Dienstleistern vermeiden soll. Als Dachorganisation fungiert die ENX Association (http://enx.com/tisax/).

Zur erfolgreichen Prüfung durch akkreditierte Prüfdienstleister ist die Erfüllung des Zielreifegrades aus dem „Information Security Assessment“ (ISA) vom Verband der Automobilindustrie (VDA) notwendig. Dazu muss ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) im zu prüfenden Unternehmen etabliert sein.

Wir unterstützen Sie gern bei der Einführung eines ISMS oder Vorbereitung auf die TISAX-Prüfung.

ISMS-Neueinführung

Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems zur Erreichung des erforderlichen Reifegrades der Informationssicherheit für TISAX.

ISMS-Überprüfung

Vorbereitung Ihres Informationssicherheitsmanagementsystems auf die TISAX-Prüfung.

Ihr Ansprechpartner

Christoph Schulz

Christoph Schulz

Senior Partner