Lokalisierung in Russland

Kunde: Automotive OEM

T1N Russland - unser Projekterfolg in der Presse

Nicht immer bedeutet das Auslaufen eines Auto-Modells das Produktionsende. Der Vorgänger des Mercedes Sprinter wird in Russland weiterhin produziert – unter dem klangvollen Namen Sprinter Classic.

Abakus hat im Rahmen mehrere Projekte den T1N in Russland nicht nur lokalisiert, sondern auch die Fertigungs- und Montagewerke und zahlreiche Lieferanten verlagert.

AUFTRAG

Planung, Erarbeitung und Umsetzung eines Lokalisierungskonzeptes für den russischen Markt

ZIEL

Erfüllung der „local content“ Anforderungen für eine lokal Produktion von Premiumfahrzeugen in Russland, Freigabe der russischen Zollbehörden und Erfüllung der Vorgaben verschiedener Dekrete

RESSOURCEN

18 Monate

3 Mitarbeiter

LÖSUNG

Schnittstellenmanagement, Analyse und Erstellung des kritischen Terminpfads und Gesamtprojektplans; Tracking, Reporting und Einleitung von Maßnahmen zur Absicherung der lokalen Teileverfügbarkeit

Möchten Sie mehr erfahren?

Kontakt