Werkzeugverlagerung

Kunde: Automotive OEM

AUFTRAG

Ganzheitliche Verlagerung von Press-, Stanz- und Kunststoffspritzgusswerkzeugen von der Planung über die Durchführung bis zum SoP am neuen Standort

ZIEL

Verlagerung OEM-eigener Werkzeuge von Lieferanten in Argentinien und der EU nach Osteuropa und Russland

RESSOURCEN

18 Monate

3 Mitarbeiter

> 100 Planen- und Tieflader LKW mit teilweise 44to sowie Schwer- und Sondertransporte

LÖSUNG

Planung der Verlagerung, Klärung der (Zoll-)rechtlichen Rahmenbedingungen, Koordination der De- und Remontage sowie der Transporte und Zollabwicklung, Projektmanagement bei Lieferanten

Möchten Sie mehr erfahren?

Kontakt